Sportlicher Erfolg erfordert ebenso langen Atem wie geschäftlicher. Und für beide Bereiche gilt gleichermaßen, dass eine solide finanzielle Basis es deutlich erleichtert, seine Ziele umzusetzen. Ein langfristiges Ziel von Stabhochspringer Oleg Zernikel vom ASV Landau sind die Olympischen Spiele 2024 in Paris. Damit er dabei nicht finanziell auf der Strecke bleibt, unterstüzt ProNES Oleg mit einem 450-Euro-Job. Und natürlich drückt das gesamte ProNES-Team die Daumen für die nächsten Meetings und Meilensteine auf seinem Weg nach Paris.

Weitere Infos zum Sponsorenteam für Oleg finden Sie im Rheinpfalz-Artikel zur Vorstellung des Autos, mit dem Oleg seine Hochsprungstäbe entspannt zu den jeweiligen Wettkämpfen transportieren kann:

Ein Fahrzeug für Oleg Zernikels Strecke nach Paris